Verein

Seit über 30 Jahren gestalten wir vom Umweltforum Köniz die Naturschutz- und Umweltpolitik in der Gemeinde aktiv mit.

Wir leisten gern gesehene, beratende Funktionen in verschiedenen Gemeindegremien.

Wir vermitteln den politischen Behörden Impulse und arbeiten mit Parteien und Organisationen zusammen, welche sich für den Umweltschutz einsetzen. Unser Einsatz ist vor allem in den Bereichen Verkehr, Energie, Abfall und Landschaftsschutz und für eine ökologische Entwicklung in der Gemeinde Köniz.

Nachdem der Verein in der Vergangenheit die Gemeinde massgeblich beeinflusst hat, (Einführung der Quartierkompostierung, Initialzündung zur Energiestadt usw.) sehen wir unsere Aufgabe im Moment vor allem im Landschaftsschutz. Wir schaffen ökologische Nischen, pflanzen Bäume wie die Nussbaumalle auf dem Gurten mit über 30 Nussbäumen.

Wir sind politisch und religiös unabhängig. Ideen und aktive Menschen sind jederzeit willkommen.